Posts Tagged ‘nestle’

Nestle Choclate de Leite Classic (Em-Genuss Portugal)

Mittwoch, Juni 11th, 2008

Nestele Portugal: Chocolate de Leite classic - 50 Gramm RiegelZur Zeit warten wir noch auf eine Sendung Schokolade direkt aus Portugal. Da diese aber nicht mehr rechtzeitig zum heutigen Spiel von Portugal gegen Tschechien eintrifft, bin ich zu Fonesca nach Magstadt gefahren. Dort bekommt man portugiesische Produkte und eben auch Schokolade.

Eine der Tafeln, die ich mir dort gekauft habe, ist die Chocolate de Leite classic von Nestle Portugal. Dieser Konzern ist eben (fast?) auf der ganzen Welt zu Hause. Wie ihr ja schon bei der Milchschokolade von Nestle aus Tschechein mitbekommen habt, bin ich nicht unbedingt ein Freund von Milchschokolade. So auch hier.

Diese Milchschokolade hat wenigstens 30% Kakaoanteil und ist damit vielleicht einen Tick weniger süß. Das ändert zwar nichts daran, dass sie mir immer noch viel zu süß ist, aber sie ist eben etwas wneiger süß. Praktisch finde ich die kleine Portion mit 50 Gramm. Während viele andere Hersteller im Massenmarkt (bei uns beispielsweise Ritter Sport) immer größere Tafeln bauen, gibt es hier wenigsten mal die kleine Schokolade für zwischendurch.

Inhaltlich das übliche Spiel soweit ich da Google Translate vertrauen kann. Wobei ich im Gegensatz zu Google „leite em po“ nicht als „Milch in po“ sondern als Milchpulver übersetzt hätte. Kann das bitte jemand bestätigen, der Portugiesisch spricht? :-)

Orion Schokolade aus Tschechien (EM-Genuss)

Samstag, Juni 7th, 2008

Orion SchokoladeEhrlich gesagt ist mein Tschechisch und Slowakisch nicht besonders gut. Und genau diese beiden Sprachen und keine anderen sind auf der Verpackung der Orion Schokolade zu finden, die gerade vor mir liegt. Dennoch erstaunlich, wie viel man davon zwar nicht lesen aber dennoch erahnen kann. Hergestellt wird sie jedenfalls in der Tschechischen Republik von Nestle.

Bereits äußerlich erkennt man, dass es sich bei Orion um eine süße Milchschokolade handelt. Der Eindruck verstärkt sich noch auf der Rückseite, da doirt eine Art Zeichentrickfiguren aufgebracht sind. Kinder scheinen also die Zielgruppe dieser Schokolade zu sein. Dementsprechend dürfte die Angabe 25% bei den Zutaten wohl der Kakaoanteil sein.

Wie erwartet riecht und schmeckt die Schokolade dann auch. Süß. Einfach nur süß.Und ein wenig klebrig ist die Schokolade. Das könnte daran liegen, dass ich sie nicht bei der empfohlenen Tempertaur von 18 °C verzehre. Nicht mein Ding. Aber für Kinder sicherlich gut geeignet.

Die Zutatenliste ist verdächtig lang für eine Schokolade. Sojalecithin kann ich entdecken, was mich nicht überrascht. Vermutlich gibt es noch mehr Zusatzstoffe, aber sicher bin ich mir da nicht.