Posts Tagged ‘Chocovic’

Ocumare von Chocovic (EM-Genuss Spanien)

Sonntag, Juni 29th, 2008

ocumare.jpgNun ist es soweit. Dies ist das letzte Spiel dieser Herrenfußball-EM und für die nun im Finale stehenden Spanier stelle ich euch heute die Ocumare vor. Sie enthält 71% Criollo Cacao aus Venezuela. Darüberhinaus nur Zucker und etwas Soja Lecithin. Die Größe ist mit 80g recht nett.

Verpackt ist sie in einer schlichten grauen Papierverpackung in der das Logo der Firma Chocovic wieder zu finden ist. Darunter findet sich eine einfache Alufolie.

Die darin enthaltene Schokolade riecht wunderbar nach Erde und Kaffee, natürlich auch nach Kakao. Criollo ist ja überhaupt eine sehr feine Bohne. Das Stückchen das ich mir auserkoren habe, bricht mit einem Wohllaut.

Der Geschmack hält was die Gerüche so versprechen. Ein bisschen weniger tabakartig könnte die Schokolade nach meinem Geschmack schon sein. Wahrscheinlich würde Vanille den Geschmack stärker herausstellen. Insgesamt bin ich mit dieser Schokolade aber doch zufrieden.